Weltnotwerk e.V. Solidaritätsaktion der KAB

Mit ein paar jungen "Champions" haben wir angefangen

Ein Aspekt des Strategieplanes der CWM Tanzania ist es, jungen Menschen zu ermöglichen, in ihren ländlichen Gebieten zu bleiben und nicht in die städtischen Gebiete auszuwandern. Angelo, der Nationalkassier der CWM berichtet, dass dazu ein Ausbildungsprogramm für ökologischen Landbau entwickelt wurde. Die Bilder zeigen die verschiedenen Aktivitäten an ihrer Muhama School of Adaptive Organic Farming. Der Zentrum unter VuVuWaKa befindet sich im Bezirk Biharamula der katholischen Dözese Rulenge-Ngara. Angefangen haben wir mit ein paar jungen "Champions", die später Trainer in den Kleinen Christlichen Gemeinschaften werden. (Ewald Lorenz-Hagenmüller der KAB Augsburg hat uns die Bilder von Angelo, CWM Tanzania, und seinen kurzen Bericht weitergeleitet)

 

Fotos von Angelo/CWM Tanzania in Biharamulo

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

Weltnotwerk e. V.

Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
phone: +49 152 598 180 47 (bitte beachten, dass sich die Tel.nr. geändert hat)
mail: info@weltnotwerk.de

Die Geschäftsstelle ist von Montag bis Donnerstag in der Regel von 10 bis 15 Uhr erreichbar.