Weltnotwerk e.V. Solidaritätsaktion der KAB

Jahresbericht 2020/2021 des Weltnotwerkes

Nach einer turbulenten Zeit im Weltnotwerk kehrt nun wieder etwas mehr Ruhe ein und wir freuen uns Ihnen heute unseren Jahresbericht in einer Doppelausgabe 2020/2021 vorzulegen.

Wir zeigen auf, wer wir sind, wo wir uns engagieren, wo Ihre Spenden hinfließen und welche Wirkung dieses Engagement hat.

Transparent und offen legen wir Rechenschaft ab und möchten Ihnen gleichzeitig die Weiterentwicklung des Weltnotwerks darstellen. Beispielhaft dafür steht die Verteilung der vielfältigen Aufgaben auf viele Schultern in unseren neugegründeten Teams.

Unglaublich viel ehrenamtliches Engagement und auch eine dynamisch arbeitende Geschäftsstelle bringen gerade viel Schwung in die Arbeit des Weltnotwerks und lassen uns hoffnungsvoll und mit viel Elan in die Zukunft blicken.

Aber unser größter Dank gilt Ihnen! Erst durch Ihre Spenden können wir wirksam werden! Danke dafür!

Mit dem aktuellen Jahresbericht 2020/2021 zeigen wir Ihnen, dass das Weltnotwerk umsichtig mit Ihren Spenden umgeht und dass die Hilfe dort ankommt, wo sie gebraucht wird.

Nochmals herzlichen Dank auch im Namen unserer Partnerorganisationen in den verschiedenen Ländern im Globalen Süden!

HIER können Sie den Jahresbericht 2020/2021 digital lesen.

Falls Sie ein oder mehrere gedruckte Exemplare benötigen, kontaktieren Sie uns gerne:

info@weltnotwerk.de oder 01525-9818046 (Jutta Simon – Buchhaltung & Spenderservice)

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

Weltnotwerk e. V.

Bernhard-Letterhaus-Str. 26
50670 Köln
phone: +49 152 598 180 47 (bitte beachten, dass sich die Tel.nr. geändert hat)
mail: info@weltnotwerk.de

Die Geschäftsstelle ist von Montag bis Donnerstag in der Regel von 10 bis 15 Uhr erreichbar.