Das Weltnotwerk der KAB

Medien

Medien

  • Die nebenstehenden Menüpunkte geben Ihnen weitere interessante Informationen.
  • Flyer und andere schriftliche Vorlagen und Dokumente finden Sie auch unter "Downloads".
  • Hier stellen wir Ihnen zwei Filme von Projekten vor, die vom Weltnotwerk in Zusammenarbeit mit den örtlichen Bewegungen in Sri Lanka und Uganda begleitet werden. Die Filme wurden von ich.tv produziert. Die Nutzungsrechte hat das Weltnotwerk. Nachfolgend finden Sie eine Kurzbeschreibung der beiden Filme und Sie können die Filme auch ansehen.

Film 1
Weltnotwerk - Fischereiprojekte Sri Lanka

DVD-TitelbildRund eine Million Menschen verdienen ihr Brot in Sri Lanka mit der Fischerei, das sind 5 Prozent der Bevölkerung.
75 Prozent der Küste sind besiedelt von Fischerfamilien. Doch die Fischer haben einen schweren Stand. Sie gehören zu der ärmsten Bevölkerungsschicht des Landes. In den meisten Fällen können sie gerade so überleben.
Der Grund: niedrige Preise und mangelhafte Strukturen im Fischereiwesen. Zwischenhändler schöpfen die Profite ab. Für den Fischer und seine Familie bleibt da nicht viel übrig.

Die Fischer stehen unter Druck – der Druck des finanziellen Ruins. Sie müssen hart arbeiten und lange Touren fahren. Doch all zu weit sollten sie nicht hinaus. An der Grenze zu Indien, auf offener See, wartet die Indische Marine.
In der Vergangenheit gab es schon viele Festnahmen von Fischern, die im indischen Revier auf Fang aus waren...

Die Christian Workers Movement CWM hat diverse Projekte in Sri Lanka ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die Lebensumstände der Fischer und deren Familien auf Dauer zu verbessern.

Vom 17. bis 20.09.2008 dokumentierte ich.tv die unterschiedlichen Projekte vor Ort.

Zum Filmstart klicken Sie hier.
Sie werden weitergeleitet zu ich.tv.

Infos zum Film:
Gesamtlänge:   16:24 Minuten
Sprache:  Deutsch
Format:  16:9/PAL

© Copyright ich.tv 2008
Nutzungsrechte: Weltnotwerk e.V. der KAB

Weitere Informationen über Weltnotwerk und die Möglichkeit zur Projekt-Unterstützung finden Sie unter:
www.weltnotwerk.org

 

Film 2
Weltnotwerk - Bewegung in Uganda 

DVD - Bewegung in UgandaSeit 1995 ist die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung KAB in der Diözese Masaka in Uganda unter dem Namen „Weltnotwerk“ mit zahlreichen Projekten tätig. Im Dezember 1999 wurde ein Nationalverband der KAB in Uganda gegründet – die Uganda Catholic Workers Movement.
In der Gemeinde Mbuya treffen wir auf die Frauen des Women’s Desk Project, begleitet vom „Chef“ der Gemeinde, Father Mario. Das Women’s Desk Project ist unter der Leitung der Frauengruppe der Uganda Catholic Workers Movement entstanden.

Infos zum Film:
Gesamtlänge:   18 Minuten (5 Kapitel)
Sprache:  Deutsch
Format:  16:9/PAL

Hier können Sie den Film ansehen.
Sie werden zu ich.tv umgeleitet. 

© Copyright ich.tv 2007
Nutzungsrechte: Weltnotwerk e.V. der KAB

Weitere Informationen über Weltnotwerk und die Möglichkeit zur Projekt-Unterstützung finden Sie unter:
www.weltnotwerk.org

  
Eine Fotoschau
Partnerschaft auf Augenhöhe - ein Reisebericht vom Besuch bei der HAWAKA-Songea/Tansania

Hilfe zur Selbsthilfe leistet die KAB der Diözese Augsburg in der Partnerschaft mit der HAWAKASO in der Erzdiözese Songea im Südwesten Tasanias.
Bei dem dritten Besuch konnten sich die drei Delegierten aus Augsburg, Sylvia Nerf-Kreitschy, Barbara Haggenmüller und Ewald Lorenz-Haggenmüller von der positiven Entwicklung der Bewegung in Songea überzeugen und weiterführende Hilfen geben.

Diese Partnerschaft auf "Augenhöhe" macht deutlich, dass alle Menshen vor Gott die gleiche Würde haben und voneinander lernen können. Davon berichtet diese Fotoschau und zeigt auch Perspektiven für die Zukunft.

Infos zur Fotoschau auf DVD:
Gesamtlänge: 30 Min.
Format: DVD Video, 4:3
Abspielgerät: DVD Rekorder, PC DVD Laufwerk

© Copyright hf 2009

Weitere Informationen über Weltnotwerk, den KAB Dözesanverband Augsburg und die Möglichkeit zur Projekt-Unterstützung finden Sie unter:
www.weltnotwerk.org

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DVD_Titelbild

 

 

 

 

 

 

Mit Klick auf das Bild können Sie den Film starten.
Sie  werden zu ich.tv umgeleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DVD-Film Bewegung in Uganda

 

 

 

 

 

 

Mit Klick auf das Bild können Sie den Film starten.
Sie werden zu ich.tv umgeleitet.